Die Kanalinseln per Rad: Jersey, Guernsey und Sark

Weiterlesen: Die Kanalinseln per Rad: Jersey, Guernsey und Sark"Ein Stück Frankreich ins Meer gefallen und von den Engländern aufgelesen." - Victor Hugo

Radfahren auf den Kanalinseln Jersey, Guernsey und Sark - das bedeutet Abtauchen in eine komplett andere Welt!
Die Kanalinseln an der Küste Frankreichs sind aufgrund ihres milden Klimas und der daraus resultierenden üppigen Vegetation ideal für Radtouren. Es gibt ein bemerkenswert gut gepflegtes Netz an Radwegen, den "Green Lanes" und den "Ruettes Tranquilles".

Die Kanalinseln sind Besitz der englischen Krone und gehören rechtlich gesehen nicht zu den britischen Inseln und auch nicht zur EU, wohl aber zum Zollgebiet der EU. Jersey ist die größte der Kanalinseln mit schroffer Steilküste im Norden, einer Vielfalt schöner Buchten und einem Labyrinth von schmalen, baum-und heckengesäumten Landstraßen.

Weiterlesen

Drucken

Radreise auf Sizilien

Weiterlesen: Radreise auf SizilienZauber einer außergewöhnlichen Insel

8-tägige individuelle Radreise von Ort zu Ort

Eine Radtour durch den Südosten Siziliens, die größte Insel des Mittelmeeres. Sie radeln durch das sagenhafte Noto-Tal und durch faszinierende Städte wie Noto, die bedeutendste Barockstadt Siziliens und Syrakus, die sagenhafte griechische Kolonie. Erliegen Sie dem mediterranen Charme bezaubernder Küstenstädte wie Vendicari und Marzamemi und kommen Sie an die Stelle, an der sich Mittelmeer und Ionisches Meer begegnen.

Weiterlesen

Drucken

Fahrradreise in Apulien

Weiterlesen: Fahrradreise in ApulienOlivenhaine und kristallklare Meere

8-tägige individuelle Radreise von Ort zu Ort

Diese Radtour führt Sie durch Apulien, der südlichsten Region des italienischen Stiefels und auf beiden Seiten von Meer umgeben – im Osten die Adria und im Südosten das Ionische Meer. Typisch für Apulien sind endlose Olivenhaine, weite Getreidefelder, Weingärten und kulinarische Köstlichkeiten wie Fischgerichte und hausgemachte Pasta. Noch unbefleckt von den Spuren des Tourismus bleibt Apulien mit all seiner Schönheit Zeuge einer großartigen alten Kultur.

Weiterlesen

Drucken

Familienfreundliche Radtour in Schottland

Weiterlesen: Familienfreundliche Radtour in SchottlandSchottland: Lowlands und Highlands

8-tägige individuelle Radreise von Ort zu Ort

Eine abwechslungsreiche Radtour durch einige der schönsten Gegenden Schottlands erwartet Sie. Diese Radreise führt durch die einsam gelegenen Täler von  Perthshire und die idyllische  Trossachlandschaft, eine Gegend die oft als "Highlands in Miniatur” bezeichnet wird.

Weiterlesen

Drucken

Fahrradreise durch Cornwall

Weiterlesen: Fahrradreise durch CornwallMit Verlängerungsmöglichkeit zu den Scilly Islands und zum Eden Project

Cornwall in der südwestlichsten Ecke Englands darf sich zu Recht als eine der schönsten Landschaften Europas rühmen. Die abwechslungsreiche Szenerie Cornwalls ist ein Garant dafür, dass auf dieser Radtour jeder auf seine Kosten kommt. Verschlafene Fischerdörfer und pittoreske Häfen, dann wieder paradiesische Buchten und Strände, Meeresbrandung und Steilklippen. Im Landesinneren Bauerndörfer aus grauem Granitgestein und mit kleinen Sträßchen, über denen sich oft riesige Hecken wie eine Kuppel schließen.

Cornwall wird auch als cornische Riviera bezeichnet. Wegen des Golfstroms herrscht hier ein sehr mildes Klima, das seltenen Tieren und Pflanzen Lebensraum bietet. Hummer, Krabben und Langusten schmecken hier am besten von ganz England! Die Radtour beginnt und endet in Truro.

Weiterlesen

Drucken

Radtour von Paris nach London

Weiterlesen: Radtour von Paris nach LondonDie neue Avenue Verte von Notre Dame zu Big Ben

Zwei der schönsten Hauptstädte der Welt auf einer einzigen Radroute. Diese sogenannte Avenue Verte (grüne Avenue) wurde 2012 zu den olympischen Spielen in London eingeweiht, die Realisierung eines großen Traums. Diese Radreise führt Sie teilweise auf Fahrradwegen, teils auf abgetrennten Radstreifen oder auch auf wenig befahrenen Landstraßen.Die Radstrecke ist weitgehend flach, solange sie den Flüssen folgt. Auf dem Land, vor allem im englischen Teil von Paris nach London, wird sie hingegen etwas anspruchsvoller.

Weiterlesen

Drucken

Radtour entlang des River Tay in Schottland

Weiterlesen: Radtour entlang des River Tay in SchottlandSchottland: Lochs & Bens - Gipfel & Seen

8-tägige individuelle Radreise von Ort zu Ort

Diese individuelle Radtour führt durch romantische Täler vorbei an glänzenden Seen und einsamen Berggipfeln. Begleitet vom schnell fließenden River Tay geht es auf kleinen idyllischen Landstraßen von Perth über Dunkeld und Aberfeldy zum malerischen Killin und dem Loch Tay.

Weiterlesen

Drucken

Devon mit Dartmoor

Weiterlesen: Devon mit Dartmoor

Idyllische Radtour von Küste zu Küste

Diese spektakuläre Tour führt Sie von den Stränden und Flussmündungen im Norden von Devon zu der fantastischen Südküste Devons nach Plymouth. Radeln Sie an der See entlang, dann durch üppig grüne Täler, am Rand des Dartmoor Nationalparks und genießen Sie die wunderschöne Landschaft mit ihren grandiosen Ausblicken. Fahren Sie auf stillgelegten Bahntrassen, durch Tunnels und über atemberaubende Viadukte und Brücken. Unterwegs werden Sie bezaubernde Dörfer entdecken und dem dort angebotenen „cream tea“ nicht widerstehen können. Ein Highlight wird sicherlich die Tagestour von Tavistock ins dampfende Dartmoor mit seinen halbwilden Ponies sein. Wir haben diese Radreise für ein gemütliches Tempo geplant, um sicher zu gehen, dass Sie jeden Tag genießen können.

Der größte Teil der Route, die Devon von Norden nach Süden durchquert, ist autofrei und führt über die Radwege Tarka Trail, Granite Way und Plym Valley.

Weiterlesen

Drucken

Die Moray Küsten- und Whiskytour

Weiterlesen: Die Moray Küsten- und Whiskytour Radfahren an der Moray Küste und auf dem Whisky-Trail

8-tägige individuelle Radreise von Ort zu Ort

Von Inverness, der "Hauptstadt" der Highlands radeln Sie ostwärts auf den ruhigen Landstraßen von Moray. Unterwegs treffen Sie auf viele interessante historische Plätze wie „Battlefield of Culloden", Cawdor Castle mit seinen Gärten, Brodie Castle und bei Fort George an der Küste finden Sie das Regimental Museum of the Queen's Own Highlanders.

Weiterlesen

Drucken

Radtour Great Glen

Weiterlesen: Radtour Great GlenVon Inverness nach Pitlochry

8-tägige individuelle Radreise von Ort zu Ort

Genießen Sie eine spektakuläre Radtour auf dem berühmten Radwanderweg Great Glen Way. Sie starten in Inverness, der Haupstadt der Highlands (vielleicht taucht Nessie am Loch Ness auf) und radeln durch die schottischen Highland nach Pitlochry. Teils entlang des Caledonischen Kanals und an den Ufern etlicher tiefblauer idyllischer Lochs entlang kommen Sie nach Fort Williams am Fuße des Ben Nevis (Schottlands höchster Berg).

Weiterlesen

Drucken

Radtour Great Glen & Insel Lismore

Weiterlesen: Radtour Great Glen & Insel LismoreVon Inverness nach Oban

8-tägige individuelle Radreise von Ort zu Ort

Eine spektakuläre Reise von Inverness, der Hauptstadt der Highlands, entlang der Ufer des Loch Ness bis Fort William. Radfahren auf besonderen Wegen und ruhigen Waldwegen. Genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Seen und die Berge und vielleicht sehen Sie einige der zahlreichen Wildtiere wie Rotwild und Adler. Erkunden Sie bei einem Ruhetag Fort William, probieren Sie Mountainbiken im Wald aus oder klettern Sie am mächtigen Ben Nevis, Schottlands höchsten Berg. Anschließend fahren Sie nach Oban über die Insel Lismore, die berühmt ist für seine wilden Blumen. Danach geht es mit der Fähre in die belebte Stadt Oban.

Weiterlesen

Drucken