Fahrradreisen in Irland

00 Fahrradkarte England

Sprachradeln oder »Learning English by Bike«

Nein, um einen Sprachkurs handelt es sich nicht bei unseren nachfolgenden Irland-Radtouren. Jedoch um eine große Chance, das angenehme Radfahren mit dem nützlichen Englischlernen zu verbinden.
Diese Radtouren führen wir in Zusammenarbeit mit unserem irischen Partner durch. Die Gäste kommen hauptsächlich aus Irland, Großbritannien, Neuseeland und Australien, so dass in der Gruppe vorwiegend englisch gesprochen wird. Gewisse Grundkenntnisse in Englisch sollten also bei diesen Touren vorhanden sein. Die durchschnittlichen Tages-km liegen zwischen 40 und 60.
Terminlich liegen diese Touren meist so, dass auch zwei verschiedene Touren zusammenhängend gebucht werden können.

 

Connemara, Galway & Mayo - Gruppentour

Weiterlesen: Connemara, Galway & Mayo - GruppentourIrlands rauher Westen

8-tägige Gruppentour

Die majestätischen Landschaften Connemara und Mayo gehören zu den abgelegensten Regionen der Grünen Insel. Rauhe urtümliche Landschaften aus wuchtigen Bergmassiven, einsamen Tälern und Hochmooren lassen eine Fahrradtour mit Picknicks an abgelegenen Seen und Küstenstrichen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Grandiose Panoramastraßen sorgen für Abwechslung. Sie radeln durch einsame Mondlandschaft; düstere Hochmoore wechseln mit stahlblauen Bergseen. Meilenweite, menschenleere Sandstrände sind keine Seltenheit.

Weiterlesen

Drucken

Clare & The Burren - individuelle Tour

Weiterlesen: Clare & The Burren - individuelle TourThe Burren

8-tägige individuelle Radreise

Das County Clare ist Zentrum der Folkmusic; irische Lebensfreude bei temperamentvollen Sessions in den Pubs kann hier live miterlebt werden. Mekka für Folk ist das ansonsten unbedeutende Nest Doolin. Landschaftliche Höhepunkte sind die 200 m hohen Steilwände "Cliffs of Moher", an denen Tausende von Seevögeln brüten. Nur mit dem Fahrrad lässt sich die weißgraue, verkarstete Mondlandschaft des Burren mit ihren grandiosen Szenerien auf kleinen Nebenstraßen entdecken.

 

Weiterlesen

Drucken

Ring of Kerry & Dingle Halbinsel individuelle Tour

Weiterlesen: Ring of Kerry & Dingle Halbinsel individuelle TourRing of Kerry und die Dingle Halbinsel

8-tägige individuelle Radreise

Der Ring of Kerry, eine der Traumstraßen dieser Welt, ist sicher Höhepunkt eines jeden Irlandurlaubes. Subtropische Vegetation und spektakuläre Steilküsten sind die hervorragenden Merkmale des Ring of Kerry. Palmenstrände und in geschützten Buchten Eukalyptusbäume sowie afrikanische Tropenpflanzen sind keine Seltenheit.
Ausgangs- und Endpunkt dieser Radwanderung ist Killarney in der Grafschaft Kerry. Sie führt durch eine der eindrucksvollsten Gebiete Irlands über spektakuläre Küstenstraßen an meilenweiten Sandstränden und Steilküsten vorbei, gespickt mit prähistorischen Sehenswürdigkeiten und vom Dunst umhüllte Bergmassive im Hinterland.
Aufgrund etlicher Steigungen eher eine anspruchsvolle Tour.

Weiterlesen

Drucken

Ring of Kerry & Dingle Halbinsel Gruppentour

Weiterlesen: Ring of Kerry & Dingle Halbinsel GruppentourRing of Kerry und die Dingle Halbinsel

8-tägige Gruppentour

Der Ring of Kerry, eine der Traumstraßen dieser Welt, ist sicher Höhepunkt eines jeden Irlandurlaubes. Subtropische Vegetation und spektakuläre Steilküsten sind die hervorragenden Merkmale des Ring of Kerry. Palmenstrände und in geschützten Buchten Eukalyptusbäume sowie afrikanische Tropenpflanzen sind keine Seltenheit.
Ausgangs- und Endpunkt dieser Radwanderung ist Killarney in der Grafschaft Kerry. Sie führt durch eine der eindrucksvollsten Gebiete Irlands über spektakuläre Küstenstraßen an meilenweiten Sandstränden und Steilküsten vorbei, gespickt mit prähistorischen Sehenswürdigkeiten und vom Dunst umhüllte Bergmassive im Hinterland.
Aufgrund etlicher Steigungen eher eine anspruchsvolle Tour.

Weiterlesen

Drucken

Clare & The Burren - Gruppentour

Weiterlesen: Clare & The Burren - GruppentourThe Burren

8-tägige Gruppentour

Das County Clare ist Zentrum der Folkmusic; irische Lebensfreude bei temperamentvollen Sessions in den Pubs kann hier live miterlebt werden. Mekka für Folk ist das ansonsten unbedeutende Nest Doolin. Landschaftliche Höhepunkte sind die 200 m hohen Steilwände "Cliffs of Moher", an denen Tausende von Seevögeln brüten. Nur mit dem Fahrrad lässt sich die weißgraue, verkarstete Mondlandschaft des Burren mit ihren grandiosen Szenerien auf kleinen Nebenstraßen entdecken.

 

Weiterlesen

Drucken

Connemara, Galway & Mayo - individuelle Tour

Weiterlesen: Connemara, Galway & Mayo - individuelle TourIrlands rauher Westen

8-tägige individuelle Radreise

Die majestätischen Landschaften Connemara und Mayo gehören zu den abgelegensten Regionen der Grünen Insel. Rauhe urtümliche Landschaften aus wuchtigen Bergmassiven, einsamen Tälern und Hochmooren lassen eine Fahrradtour mit Picknicks an abgelegenen Seen und Küstenstrichen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Grandiose Panoramastraßen sorgen für Abwechslung. Sie radeln durch einsame Mondlandschaft; düstere Hochmoore wechseln mit stahlblauen Bergseen. Meilenweite, menschenleere Sandstrände sind keine Seltenheit.

Weiterlesen

Drucken